Untitled Document





Whateva...Seltsame Gedanken eines Wohlstandskindes.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Mülltonne
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Meine HP ^^
   GMC rulz!
   Prinzesschen

Siehts du nicht nur das was ichs ehe, sondern verstehst du auch was du siehst?

http://myblog.de/komakamo

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Natuerlich unselbstverstaendlich.

Mein Wochenende war relativ komisch...so untypisch.
Wie alle Wochenenden kann man eigentlich nur im Zimmer rumsitzen udn die Waende anstarren, die aussehen wie in einer etwas gemuetlicher einegrichteten Gefaengniszelle in so einem kalten gruenlichen Ton - schlicht und einfach...grauenhaft?
Wie oft hab ich an diesen Waenden schon meine ganzen Knoechel blaugeschlagen...
Aber zurueck zum Wochenende, denn wir wollen ja nicht negativ werden
Am Freitag hab ich so gut wie nichts gemacht udn nur darauf gewartet mich inz Bett zu legen nach dem Unterricht, aber dieses Ereignis traf auch nie ein lol
Ich bin herumgeirrt, hab Kaffee getrunken und den Milch-Yoghurt-Suessstoff-Mix kreiirt [ach scheisse kein plan wie man dass Wort schreibt...*arghs*], ich sag nur SAUGEIL. Wird jetzt zu meinem Hauptnahrungsmittel ernannt ^^
Abends sass ich am PC und hab halbwegs an meinem Photoprojekt geschuftet bis irgendwas halbwegs von dem Ergebnis durchsickert.
Kurz vorm gehen hat ein gewissen Fan von mir gemeint, dass er mich anruft und das Telefonat ging wirklich lange aber...es war geistreich und sehr interessant
Fast bis um 6am teleniert...jaja...mein Schlafkonsum laesst in eltzter Zeit wirklich drastisch nach.
Am Samstag morgen bin ich zum Fruehstueck und danach hab ich mir wieder vorgenommen mich hinzulegen, aber...auf Grund des wunderschoenen Wetters konnt ich mich nicht ueberwinden und bin dann spazieren
Gaaanz weit weg vom Internatsgelaende auf Schafsweiden rumirren mit toller Musik *laechel*
Hab einen breiten Baumstamm ueber einem mini-Bach als einen Chillort auserkoren und bin dann dort hingeklettert und hab mich hingeelgt und einfach gute Laune gehabt und dagelegen, mit dem Hintergedanken dass es doch irgendwo nen Haken geben muss an meiner guten Laune.
Hab mir auch gedacht dass ich bestimmt von dem Baumstamm falle und in den Bach rein, aber...negativ *gz*
2h hat das ganze rumgelatsche gedauert und ich war vollkommen zufrieden und hab mich wieder annen PC gesetzt und weitergearbeitet.
Abends war ich dann wieder in Spaziergehlust und bin dann im Dunkeln mit Musik singend rumgeirrt XD [ich singe ja sonst nie, aber...wenn weit und breit niemand da iz und meine Haedphones so laut sind, dass ich mich selbst nimma hoer iz es ok *lach*
Am Sonntag hab ich Max erreicht und er hat gemeint dass er mich vermisen wuerde und am Samstag anderen von mir erzaehlt hat, als der tollsten Frau, die er bis jetzt kennegelernt hat [neben seiner Mam]. Er hat auch gemeint, dass er mich diesmal sonntag abend oder montag noch anrufden wird, aber...das hab ich ihm sowieso nicht abgekauft bei seinem Kurzzeitgedaechnis...ieks
Die Sonne hat wieder gestrahlt und ich hab nur einen kurzen Walk zu den Pferdewieden gemacht und den Pferden dort meine Aepfel verfuettert, die ich mir eigentlich als Vorrat aufheben wollte...may...bin einfach zu tierlieb
Spaeter...also...so um 7pm od so binsch dann in den Artblock und hab an meinem Black-Pen Painting weitergemalt und es sogar fast fertiggemalt *froii* Nurnoch zwei kleine weisse Felder...und dann bin ich fertig ^^
Abends konnt ich wunderbar pennen, obwohl ich noch an meinem kaputten Waschbecken versucht hab irgendwas zu retten...lol
6.3.06 18:16





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung